Rohrbruch 03.08.2018

Datum Einsatz weitere Hilfskräfte
03.08.2018, 08:06 UhrRohrbruch am Gemeindezentrumkeine

Ein Rohrbruch am Gemeindezentrum mit weitreichenden Folgen erforderte den Einsatz der Feuerwehr Hausen: Das durch eine Undichtigkeit im Außenbereich aufgestaute Wasser drückte ein Fenster ein und überflutete so Heizungsraum, Schützenheim mit Schießstand und Teile der Kegelbahn. Die Heizung, die neben dem Gemeindezentrum mit Rathaus auch das neue Feuerwehrgerätehaus und den neuen Bauhof versorgt, war komplett überflutet und ist daraufhin ausgefallen.

Um die Wassermassen wieder nach draußen zu befördern, kamen zwei Schmutzwasserpumpen (Mini-Chiemsee) und zwei Wassersauger mit integrierter Tauchpumpe zum Einsatz. Diese beiden Spezialwassersauger sind erst diese Woche bei uns eingetroffen und erwiesen sich heute als äußerst nützlich.

Bürgermeister Gerd Zimmer informierte sich an der Einsatzstelle über den Einsatz und die Gemeindeverwaltung versorgte die Einsatzkräfte mit Getränken.

Der Einsatz dauerte gute 2,5 Stunden.

03.08.2018 (0)03.08.2018 (1)03.08.2018 (2)