Waldbrand 29.06.2019

Datum Einsatz weitere Hilfskräfte
29.06.2019, 16:23 UhrBrand von ca. 30 m² Wald.PI Forchheim

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Hausen um 16:23 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung zum Kreisverkehr in Richtung Kersbach alarmiert. Beim Eintreffen an der vermeintlichen Einsatzstelle waren keine Brandanzeichen zu erkennen, jedoch konnte eine Rauchsäule über dem Gewerbegebiet Pilatusfeld am anderen Ende der Ortschaft gesichtet werden.
Beim Erkunden der ausgemachten Einsatzstelle in einem Wald hinter dem Gewerbegebiet, konnte eine Fläche von ca. 30 m² brennend vorgefunden werden: Das Feuer drohte schon auf Bäume überzugreifen. Mithilfe des Schnellangriffsschlauches des LF 16 wurde eine weiter Ausbreitung rasch verhindert. Zur weiteren Brandbekämpfung wurde zusätzlich ein C-Strahlrohr eingesetzt. Die Mannschaft des LF 8 sorgte für eine sichere Wasserversorgung von einem Hydranten zum LF 16. Nach knapp einer Stunde konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Wir waren mit 18 Feuerwehrangehörigen im Einsatz.

29.06.2019 (0)29.06.2019 (1)29.06.2019 (2)29.06.2019 (3)