Unterstützung Rettungsdienst

Wenige Minuten vor der Abnahme der Leistungsprüfung mussten die Teilnehmer noch einen Einsatz abarbeiten: Zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einer Reanimation in Hausen alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Hausen um 15:52 Uhr. Vor Ort wurde der Rettungsdienst und der Notarzt unterstützt und Tragehilfe geleistet. Die für 16.00 Uhr anberaumte Leistungsprüfung konnte dann im Anschluss mit geringer Verspätung durchgeführt werden.

26.10.2019 (0)