Öl auf Gewässer

  • Datum:

    15.03.2021, 12:19 Uhr

  • Einsatz:

    Öl auf Gewässer in Hiltpoltstein

  • Alarmierung:

    THL 1 (FME)

  • Weitere Hilfskräfte:

    FF Hiltpoltstein
    THW Forchheim
    PI Forchheim
    Wasserschutzpolizei

Zu einem stark mit Öl verschmutzten Gewässer in Hiltpoltstein alarmierte uns die Leitstelle am Montagmittag. Mit dem Mehrzweckfahrzeug, dem Logistikfahrzeug (TSF-L) und dem Ölwehrgeräteanhänger machten wir uns auf dem Weg ans andere Ende des Landkreises Forchheim. Dort hatte das THW OV Forcheim bereits eine Ölsperre in ein Regenrückhaltebecken eingezogen und die Feuerwehr Hiltpoltstein spülte den verunreinigten Wasserlauf. Mit dem Mopmatik-Wringer und einer Skimmerschaufel saugten wir das Öl von der Wasseroberfläche ab und pumpten es in Flüssigkeitsbehälter (IBC).
Gegen 17:15 Uhr waren unsere Gerätschaften dann wieder zurück im Gerätehaus, mussten dann aber noch gut 1,5 Stunden aufwändig gereinigt werden.

15.03.2021 (0)15.03.2021 (1)15.03.2021 (2)15.03.2021 (3)15.03.2021 (4)15.03.2021 (5)